Feuerwehrtraining Kreis GT [ausgebucht]

Termin 04.03.2017
Uhrzeit ca. 09:00 – 17:00 Uhr
Turnus Einmalig
Veranstaltungsort Flughafen Gütersloh
Marienfelder Str. 425
33334 Gütersloh
Preis 90,00 €

Ein Tag für alle Fälle.
»Heute für die Sicherheit von morgen«

Was machen wir?

  • Slalomfahrt
    Brems- und Ausweichmanöver, Kurven- und Kreisfahrten, Abfangen eines ausbrechenden Fahrzeugs u.v.m.
  • Sicherheitstraining
    Sinnvolle Weiterbildung für alle Autofahrer
  • Ziel des Trainings
    Steigern der Fahrsicherheit

Zurück

Anmelde-Formular

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Beachten Sie bitte, dass die mit * gekennzeichneten Felder korrekt ausgefüllt sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Angaben zur Person
Ihre Buchung

 

Ich melde mich hiermit verbindlich zu folgendem Kurs an.

Zahlungsarten
Bitte wählen Sie eine Zahlungsart aus:*

ÜBERWEISUNG

Mit dieser Anmeldung verpflichten Sie sich, den Teilnehmerbetrag in Höhe von 90,00 Euro auf folgendes Konto zu überweisen:

  • Kreissparkasse Rheda-Wiedenbrück
    BIC: WELADED1WDB
    IBAN: DE 08 47853520 00000 28282

Bitte geben Sie als Verwendungszweck den von Ihnen gewählten Kurs an.
(Beispiel: Kurs F17 Sicherheitstraining PKW - 22.11.2015)

GUTSCHEIN

Sie haben einen Gutschein vorliegen?
Prima, dann tragen Sie bitte die Gutscheinnummer in das obige Feld  „Bemerkungen/Gutscheinnummer“ ein.
Bringen Sie den Gutschein am Tag des Sicherheitstraining unbedingt mit zum Trainingsort.
Gutscheine zum Verschenken können Sie hier bestellen.

Bedingungen
Teilnahmebedingungen*

Teilnahmebedingungen

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt durch Einsendung des vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars, bzw. eines Sammelanmeldebogens, an die Verkehrswacht Kreis Gütersloh e.V., Vollrath-Müller-Str. 22, 33330 Gütersloh und durch Überweisung der z. Zt. geltenden Teilnahmegebühr auf eines der genannten Konten (s. Buchungsformular).

Diese müssen mindestens 14 Tage vor Kursbeginn dem Veranstalter vorliegen.
Die Anmeldung ist nur gültig, wenn sowohl die Anmeldeunterlagen, als auch die Überweisung des Teilnahmebeitrags auf unserem Konto eingegangen ist, oder uns ein Gutschein vorliegt. Die Einladung an den Teilnehmer erfolgt erst nach schriftlicher Anmeldung und der Überweisung des Teilnahmebetrages an den Veranstalter.

Einladung / Anmeldebestätigung
Die Einladung (nach Möglichkeit zu Ihrem Wunschtermin) erhalten Sie ca. 10 Tage vor der Veranstaltung.

Rücktritt
Der Veranstalter behält sich bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vor, ausgeschriebene Kurse (auch kurzfristig) abzusagen.
Der Veranstalter behält sich vor, Kurse bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände (z.B. starker Schneefall, Glatteis, höhere Gewalt) abzusagen bzw. begonnene Kurse abzubrechen.
Bei Absage des Kurses durch den Veranstalter werden bereits eingezahlte Gebühren auf den nächstfolgenden oder einen späteren Kurs verrechnet.
Verzichtet ein Teilnehmer jedoch auf die Teilnahme an einem weiteren Kurs, werden ihm bereits eingezahlte Gebühren ohne Abzug zurückerstattet.
Darüber hinaus können gegen den Veranstalter keine weiteren Ansprüche geltend gemacht werden.
Bei Rücktritt seitens des Teilnehmers bis 14 Tage vor Kursbeginn, berechnet der Veranstalter eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 % der Kursgebühr .
Bei Rücktritt seitens des Teilnehmers ab 14 Tage vor Kursbeginn ist die volle Kursgebühr zu bezahlen, wenn keine Ersatzperson gestellt wird.

Versicherung / Haftungsausschluss
Seitens des Veranstalters ist eine Veranstalter-Haftpflichtversicherung abgeschlossen.
Diese tritt allerdings nur für Schäden, die direkt durch Trainingsinhalte entstanden sind ein.
Die Teilnahme am Sicherheitstraining erfolgt auf eigene Gefahr.
Der Teilnehmer erklärt sich mit Abgabe der Kursanmeldung damit einverstanden und verzichtet darauf, für sich und die ihm gegenüber unterhaltsberechtigten Personen Schadensersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter sowie dessen Mitarbeitern geltend zu machen, soweit Ansprüche durch die Veranstalterhaftpflicht nicht gedeckt sind.

Seitens des Veranstalters ist außerdem eine Vollkaskoversicherung für Pkws mit 300,-- € und für
Motorräder mit 1000,-- € Selbstbeteiligung abgeschlossen.

Leistungen
Die vertraglichen Leistungen ergeben sich nach DVR-Richtlinien aus dem Programm "Das Pkw Sicherheitstraining / Das Motorrad Sicherheitstraining der Verkehrswacht".
Bei Spezialkursen wird der Leistungsumfang bei Anmeldung mit einem Sprecher der teilnehmenden Gruppe vereinbart (z.B. bei weiterführenden, individuellen Kursen).
Nebenabreden bedürfen einer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

Der Veranstalter behält sich bei plötzlich eintretenden schlechten Trainingsbedingungen (z.B: Schneefall, Eisglätte) vor, das Programm abzuändern oder den Kurs aus Sicherheitsgründen abzubrechen.
Bei Abbruch des Kurses durch den Veranstalter kann der Teilnehmer den Kurs innerhalb eines Jahres kostenlos wiederholen.
Bei Programmänderung besteht kein Anspruch auf Nachschulung oder Kurswiederholung.
Gutscheine haben eine Gültigkeit von einem Jahr ab Ausstellungsdatum.

Verkehrswacht Kreis Gütersloh e.V.
Gütersloh, Dezember 2012

Bankverbindung
Kreissparkasse Rheda-Wiedenbrück
BIC: WELADED1WDB
IBAN: DE08 4785 3520 0000 0282 82